Zaachariaha Fielding: Manguri – Halo

Zaachariaha Fielding Manguri – Halo 15.06. – 21.07.24 Voriger Nächster [EN] We are thrilled to present ‘Manguri – Halo’ the first solo exhibition by Zaachariaha Fielding in Europe. The exhibition showcases works by the Anangu Pitjantjatjara Yankunytiatjara artist between June 15 and July 21, 2024 at Galerie Grolman, Berlin. „Manguri in the Pitjantjatjara language is […]

Maia Beyrouti & Paul Kuntze: The Cave and the Sacred

Maïa Beyrouti | Paul Kuntze the cave & the sacred 26.04. – 01.06.24 Voriger Nächster [EN] In ‘the cave & the sacred’ French-Palestinian artist Maïa Beyrouti and ultra-contemporary painter Paul Kuntze come together for a profound exploration of transformation, materiality, and the collective unconscious. Their joint exhibition invites viewers on a journey through layers of […]

Mr. Paradox Paradise: Ornaments

Mr. Paradox Paradise Ornaments 15.03. – 21.04.24 Voriger Nächster [DE] Nach dem erfolgreichen Solo Show Debut von Mr. Paradox Paradise mit Paraglyphs 2022 zeigt Berlins bekanntester Street Artist ab dem 15. März 2024 in Ornaments seine neuesten Arbeiten in der Galerie Grolman. Die Schriftzüge von Mr. Paradox Paradise findet man überall in Berlin. Seine spirituellen […]

Ellen Banks: acoustic arrangements

Ellen Banks acoustic arrangements 25.01. – 03.03.24 Voriger Nächster [DE] Die US-amerikanische Künstlerin Ellen Banks schuf abstrakte, visuelle Kompositionen in verschiedenen Techniken wie handgeschöpftes Papier oder Enkaustik. Ihr Lebenswerk spiegelt ihre große Leidenschaft zur Musik wider. Basierend auf der Analyse gedruckter Partituren entwickelte Banks ein System, um Bildkomposition und Farbgebung als Ausgangspunkt neuer Kunstwerke abzuleiten. […]

Matthias Pabsch: Chromatopia

Matthias Pabsch Chromatopia 10.11.23 – 19.01.24 Voriger Nächster [DE] Farbe prägt unsere visuelle Wahrnehmung. Mit Chromatopia erkundet der Künstler Matthias Pabsch die komplexen Facetten dieses Phänomens. Die reliefartigen Elemente der Gemälde machen die Materialität der Farbe spürbar. Die Struktur der Bilder mit ihren intensiven Spektralfarben erweckt den Eindruck von schimmerndem Licht. In den Projektionen und […]

Janovec, Wysocka & Pogo: it will keep growing and falling apart

Veronika Janovec, Magdalena Wysocka & Claudio Pogo it will keep growing and falling apart 07.09. – 26.10.2023 Voriger Nächster [DE] Wachstum und Verfall sind essenzielle Bestandteile des Lebens. Im Reich der Natur folgt alles diesem zeitlosen Muster: Was wächst, wird unweigerlich vergehen. Die blühende Blume wird eines Tages verwelken und der feste Stein in Sandkörner […]

soko: jardin cósmico

soko jardin cósmico 30.3. – 6.5.22 Voriger Nächster [DE] jardin cósmico erkundet die verborgenen und unsichtbaren Elemente, die unsere Welt formen. Ausgehend davon, dass alles im Universum aus Energie und Materie besteht, lädt uns soko in dieser Ausstellung ein, die tiefere Verwandtschaft der Dinge zu studieren. Jedes ihrer Werke ist eine Meditation über die Geheimnisse […]

Group Show: Grolman & friends

group show: grolman & friends 08. – 23.12.22 [DE] Im Dezember schauen wir mit Grolman & friends zurück auf fast zwei Jahre Ausstellungsprogramm. Mit Arbeiten von Matthias Pabsch, Mimi Ritzler, Tamim Sibai, Mr. Paradox Paradise, Kerstin Göldner, Felicitas Hoess-Knahl, Georginio und vielen mehr… Begleitend laden wir immer Donnerstags ab 19 Uhr auf heiße und kalte […]

Mr. Paradox Paradise: Paraglyphs

mr. paradox paradise paraglyphs 29.10. – 3.12.22 Voriger Nächster [DE] Weit über die Berliner Street Art Szene hinaus bekannt, ist Mr. Paradox Paradise ein Newcomer auf dem Kunstmarkt. Vom 29. Oktober bis 3. Dezember 2022 zeigen wir seine erste Einzelausstellung in Berlin, dem Zentrum seines Schaffens. Die Schriftzüge von Mr. Paradox Paradise findet man überall […]

Jan-Micha Gamer & Lucas Mateluna: Emergenz

jan-micha gamer lucas mateluna emergenz 19.10. – 25.10.22 [DE] Natur und Technologie. Häufig werden sie als Gegenpole begriffen. Jan-Micha Gamer und Lucas Mateluna zeigen in ihren Arbeiten, wie diese beiden Welten miteinander verwoben sind und der Mensch sowohl beide formt, als auch von ihnen abhängig ist. Die Arbeiten, die in der Kooperation der beiden Künstler […]