Group Show: Grolman & friends

group show: grolman & friends 08. – 23.12.22 [DE] Im Dezember schauen wir mit Grolman & friends zurück auf fast zwei Jahre Ausstellungsprogramm. Mit Arbeiten von Matthias Pabsch, Mimi Ritzler, Tamim Sibai, Mr. Paradox Paradise, Kerstin Göldner, Felicitas Hoess-Knahl, Georginio und vielen mehr… Begleitend laden wir immer Donnerstags ab 19 Uhr auf heiße und kalte […]

Mr. Paradox Paradise: Paraglyphs

mr. paradox paradise paraglyphs 29.10. – 3.12.22 Voriger Nächster [DE] Weit über die Berliner Street Art Szene hinaus bekannt, ist Mr. Paradox Paradise ein Newcomer auf dem Kunstmarkt. Vom 29. Oktober bis 3. Dezember 2022 zeigen wir seine erste Einzelausstellung in Berlin, dem Zentrum seines Schaffens. Die Schriftzüge von Mr. Paradox Paradise findet man überall […]

Jan-Micha Gamer & Lucas Mateluna: Emergenz

jan-micha gamer lucas mateluna emergenz 19.10. – 25.10.22 [DE] Natur und Technologie. Häufig werden sie als Gegenpole begriffen. Jan-Micha Gamer und Lucas Mateluna zeigen in ihren Arbeiten, wie diese beiden Welten miteinander verwoben sind und der Mensch sowohl beide formt, als auch von ihnen abhängig ist. Die Arbeiten, die in der Kooperation der beiden Künstler […]

Mr. Paradox Paradise

mr. paradox paradise paraglyphs 29.10. – 3.12.22 Voriger Nächster [DE] Weit über die Berliner Street Art Szene hinaus bekannt, ist Mr. Paradox Paradise ein Newcomer auf dem Kunstmarkt. Vom 29. Oktober bis 3. Dezember 2022 zeigen wir seine erste Einzelausstellung in Berlin, dem Zentrum seines Schaffens. Die Schriftzüge von Mr. Paradox Paradise findet man überall […]

Tamim Sibai: Opening Ceremony

tamim sibai opening ceremony 3.9. – 15.10.22 Voriger Nächster [DE] Die Ausstellung Opening Ceremony zeigt Werke des syrischen Künstlers Tamim Sibai. Sibais künstlerisches Schaffen ist beeinflusst vom Dialog mit Anderen und der Beobachtung alltäglicher Begegnungen. In seinen gemalten Porträts findet eine intime Vermischung zwischen Künstler und Subjekt statt, bei der sich beide öffnen und etwas […]

A. Stoyke & J.B. Geller: shapes of illusion/diffusion

a. stoyke & jerome béla geller shapes of illusion/diffusion 30.6. – 30.7.22 Voriger Nächster [DE] Geometrie und Abstraktion prägen unsere individuelle Sicht der Welt. In unserer aktuellen Ausstellung shapes of illusion/diffusion verbinden sich Formen und Farben auf unterschiedliche Weise. Zwei Künstler*innen verfolgen einen ähnlichen Ansatz und setzen diesen auf gegensätzlichen Materialitäten um. shapes of illusion […]

Carl-von-Linné-Schule: Weil wir* euch** feiern***

Carl-von-Linné-Schule weil wir* euch** feiern*** 11.6. – 18.6.22 Voriger Nächster Weil wir* euch** feiern***: Tommy · Max · Alex · Norah · Vlada · Dunja · Eddy · Vivi · Nele · Chiara · Nele · Emina · Mohammad · Cedric · Wesley · Mohammad · Sanny · Jeremy · Sean · Jannek · Jimm […]

Thomas Beecht: fragil

thomas beecht fragil 29.4. – 8.6.22 Voriger Nächster [DE] Hell leuchtende Körper schweben auf tiefschwarzem Untergrund. Die neue Portraitserie von Thomas Beecht liest sich wie eine Hommage an das Geheimnis der Schöpfung, mit Blick für die Fragilität der menschlichen Existenz. Dabei teilen die Figuren ein geheimnisvolles, inneres Leuchten.Die Erklärung dafür liegt in einem besonderen Schaffensprozess: […]

Marie Ueltzen: erstickungen

marie s. ueltzen erstickungen 12.3. – 23.4.22 Voriger Nächster [DE] Marie S. Ueltzen arbeitet mit einer ungewöhnlichen Verbindung von Malerei, Text und Stickerei. Die auf diese Weise entstehenden Bildteppiche erzählen große Themen anhand der kleinen, kuriosen Erstickungen des Alltags. Es geht um das Zwischenmenschliche, um Lust, Liebe, Zerrissenheit, Schmerz, Angst und Verlust. Man möchte schreiben, […]